Navigationsgeräte – Die Besten

 

 

Was ist das aller wichtigste worauf man beim GPS- Kauf achten sollte?

 

garm

Alle Kritiken der Navigationsgeraet Testsieger raten Ihnen auf Ihre Beduerfnisse zu achten. Wenn Sie sich oft in unbekannten Ortschaften aufhalten oder schlechte Wetterbedingungen antreffen, sollten Sie sich demgemaess ein GPS aussuchen.

Kaufen Sie das Geraet welches den wenigsten Aufwand benoetigen und ueber eine intuitive Sofware verfuegen. Bevorzugen Sie stets Produkte, die mehr Information gibt als Fragen zu stellen. Kompromittieren Sie nicht den Preis. Sofern Sie Ihr GPS Geraet nicht nur fuer eine Fahrradtour im Wald benutzen wollen, raten wir Ihnen mindesten 250-300 Euro  auszugeben. Die unten genannten Produkte sind nach unserem Standpunkt her perfekt . Fuer weitere informationen lesen Sie sich die folgenden Kritiken durch.

 

Ausstattungen

Jedes GPS Geraet sollte ueber eine vorgeladene Deutschlandkarte verfuegen. Dies wird Ihnen gestatten ohne jegliche Vorbereitung gemuetlich durch Deutschland und den meisten europaeischen Laendern zu fahren. Zweitens, kaufen Sie ein GPS welches ihre Karten automatisch updatet. Dies wird Ihnen den Kauf eines neuen GPS Geraets ersparen.

Die besten GPS Geraete verfuegen ueber Verkehrswarnsysteme. Halten Sie Ausschau nach einen GPS mit einem eingebauten Verkehrs- Receiver, dann bleibt Ihnen das Verbinden Ihres GPS Geraets mit einem Smartphone, um Verkehrsinformationen zu erhalten, erspart.

Eines der grundlegendsten Ausstattungen eines GPS Systems ist die sprachaktivierte Navigation. Dies spart Ihnen das manuelle Eintippen einer Adresse.

 

garmi

 

Navigation

Suchen Sie sich ein GPS mit Fahrspur-Assistenz aus, so dass Sie vorrausplanen koennen auf welche Spur Ihr Auto wechseln sollte bevor sie abbiegen. Eine weitere hilfreiche Ausstattung ist ein Geschwindigkeitsbegrenzungsindikator. Dieser zeigt Ihnen die aktuelle Geschwindigkeit sowie die aktuell geltende Geschwindigkeitsbegrenzung an, so dass Sie das Rasen vermeiden.

Eine weitere sinvolle Funktion praesentiert die 3D-Sichtfunktion. Sie vereinfacht das Navigieren durch den Stadtverkehr, da es hilft Erkennungszeichen wiederzuerkennen.

 

Die groesse Anzahl an Parallel-Kanaele

GPS Geraete sind nur dann sinvoll, falls diese Satellitensignale auf schneller und genauer Weise erhalten. Die besten Navigationsgeraete im Test 2016, sowie die meisten Geraete auf dem Markt, verfuegen ueber ca. 12 Parallel-Kanaele. Billigere Modelle haben nur ein Signalkanal, was dazu fuehrt, dass Daten nicht immer akkurat sind. Davon abgesehen arbeiten diese GPS Systeme langsamer.

 

Einfacher und simpler Interface Jack

Die Kompatibilitaet mit Ihren alten GPS Geraeten und den neuen Computermodellen koennte zum Problem werden. Die neusten Geraete benutzen USB Ports, die aelteren haben serielle Anfertigungen. Am besten besorgt man sich Geraete mit einem Interface-Kabel. Ein ideales GPS System funktioniert mit allen computer-operierten Systemen-einschliesslich Mac OS.

 

Expandierbares Memory

Man benoetigt kein GPS wenn man eine Ortschaft bereits kennt.Das Geraet verbraucht einen grossen Memory-Anteil um topografische Karten zu laden. Von daher muss man beim Kauf auf die Groesse der internen Speicherung achten. Die meisten fortgeschrittenen GPS Systeme verfuegen aufgrund montierter Memory- Karten ueber ein expandierbares Memory ,welche mehr Speicherplatz zur Verfuegung stellt.

 

High –Tech Operation

Heutzutage benutzen die meisten GPS Systeme eine “Rocker”- Tastatur oder einenTouchscreen. Touchscreen GPS Systeme, die oft in Autos benutzt werden, sind die bequemsten dieser Art, da man Karten vergroessern oder verkleinern kann. Dadurch wird die Navigation erheblich vereinfacht. Die Bildschirmflaeche ist ein weiterer wichtiger Faktor. Jedoch sind die GPS Funktionen das Entscheidende.

 

Gute Haltbarkeit

Ein High-Tech GPS ist nicht zu gebrauchen falls die Haltbarkeit kurz ist. Neben den High-Tech Operationen sollten Geraete ein exzellentes Design sowie eine gute Materialhaltbarkeit aufweisen. Ein ideales GPS sollte ebenfalls wasserdicht und stossfest sein.